Autohaus Gegner

Winter-Pharma-Transporter

Der Pharmatransport gewährleistet die sichere Einhaltung der in der Distribution von Pharmaprodukten geforderten Temperaturrange von +15 bis +25°C im gesamten Laderaum unabhängig von Außentemperatur und Jahreszeit (gemäß EU-Richtlinie GDP (07/13)).

Auf Basis des Ford Transit Custom.

Bildergalerie

Mögliche Ausstattungsvarianten:

Vorteile:

  • Kostenoptimierte Pharma-transport-Auskleidung (Isolierung und Schutz des Laderaums, der Laderaumwände, des Daches sowie der Fensterausschnitte in den Türen)
  • Geringes Eigengewicht
  • Leichte Reinigung
  • Laderaumbeleuchtung und Zurrpunkte bleiben im Original erhalten
  • Leistungsstarkes Kühlaggregat, leistungsstarkes Heizgerät (steuerungstechnisch verknüpft, sodass keine werkseitige Klimaanlage erforderlich ist)
  • Digitales Bedienelement mit Laderaum-Temperaturanzeige im Fahrerhaus
  • DEKRA-Abnahme

Werkseitig erforderliche Fahrzeugvorrüstungen:

  • Durchgehende, geschlossene Trennwand (ohne Fenster)
  • Verblechte Karosserie (ohne Fenster)
  • Holz-Bodenplatte
  • Schiebetür rechts
  • Möglichst helle Wagenfarbe

Ihre Ansprechpartner

Herr Ralph Bergel

Verkaufsberater

Telefon 0 34 23 / 69 99 22
Fax 0 34 23 / 69 99 99
E-Mail bergel(at)gegner.de

Herr Alexander Gruller

Verkaufsberater

Telefon 0 34 23 / 69 99 21
Fax 0 34 23 / 6 99 9
E-Mail gruller(at)gegner.de

Email an Verkaufsberater des Ford Autohaus Gegner in Oschatz - Enrico Schieler

Herr Enrico Schieler

Verkaufsberater

Telefon +49 (0) 3435 / 90 90 22
Fax +49 (0) 3435 / 90 90 90
E-Mail schieler(at)gegner.de

Email an Verkaufsberater des Ford Autohaus Gegner in Oschatz - Matthias Kretzschmar

Herr Matthias Kretzschmar

Verkaufsberater

Telefon +49 (0) 3435 / 90 90 20
Fax +49 (0) 3435 / 90 90 90
E-Mail kretzschmar(at)gegner.de

Kontakt Formular

Ihre Anfrage

Unsere sofort verfügbaren Lagerfahrzeuge

Garage