Autohaus Gegner

Sichern Sie sich zuverlässig vor Reparaturkosten ab

Mit einer A1 Euro-Garantie


Warum benötige ich eine Garantie?
Ihr Fahrzeug wurde bei uns eingehend geprüft und professionell aufbereitet. Doch auch bei sorgfältiger Pflege kann es im Nachhinein zu unvorhersehbaren Reparaturfällen kommen. Damit Sie vor unerwarteten Reparaturkosten geschützt bleiben und entspannt weiterfahren können, bieten wir Ihnen für den Fall der Fälle die A1 Euro-Garantie an. Über die verschiedenen Möglichkeiten der Garantielaufzeiten informieren wir Sie gerne. Sprechen Sie uns an!

Welche Vorteile bietet Ihnen die Garantie?

  • Umfassender Reparaturkostenschutz
  • Langfristige finanzielle Absicherung vor unerwarteten Reparaturkosten 
  • Flexible Garantielaufzeiten mit der Option zur jährlichen Verlängerung 
  • Gültigkeit in ganz Europa 
  • Hohe Planungssicherheit 
  • Wertsteigerung Ihres Fahrzeugs durch die
    • Dokumentation der regelmäßigen Werkstattpflege Ihres Autos 
    • Übertragbarkeit der Garantie bei einem Halterwechsel

Welche Baugruppen sind im Garantieumfang der A1 Euro-Garantie* enthalten?
Die Garantie umfasst alle wichtigen Baugruppen Ihres Autos. Die folgende Übersicht zeigt die Baugruppen im Detail.

Motor

Zylinderblock, Kurbelgehäuse, Zylinderkopf, Zylinderkopfdichtung, Gehäuse von Kreiskolbenmotoren sowie alle mit dem Ölkreislauf in Verbindung stehenden Innenteile, Zahnriemen mit Spannrolle und zugehöriger Umlenkrolle, Bauteile der Steuerzeitenverstellung, Riemenscheibe, mechanische Kettenspanner, Ventilschaftabdichtungen, Ölabschirmkappen, Wellendichtringe/ Simmerringe, Ölkühler, Ölwanne, Öldruckschalter, Ölstandsensor, Ölfiltergehäuse und Schwung-/Antriebsscheibe mit Zahnkranz.

Schalt-/Automatikgetriebe

Getriebegehäuse und alle Innenteile einschließlich Drehmomentwandler, Kupplungsglocke, Nehmer- und Geberzylinder, Zwischengetriebe, Steuergerät des Automatikgetriebes, Kühler für Automatikgetriebe, Aufnahmeplatte für Wandler mit Zahnkranz, Wellendichtringe/Simmerringe, Führungs-/Nadellager, sofern bei einer Getriebereparatur erforderlich. Vom automatisierten Schaltgetriebe das Steuergerät und die Hydraulikeinheit.

Achs-/Verteilergetriebe

Getriebegehäuse (Front-, Heck- und Allradantrieb) einschließlich aller Innenteile und Wellendichtringe/ Simmerringe.

Kraftübertragung

Kardanwellen, Achsantriebswellen, Antriebsgelenke, Radlager, Radnaben, Achswellenstümpfe, Befestigungsteile der Antriebswellen, Dichtungsmanschetten und von der Antriebsschlupfregelung: Drehzahlsensoren, elektronisches Steuergerät, Hydraulikeinheit, Druckspeicher, Ladepumpe sowie Haldexkupplung.

Lenkung

Mechanisches oder hydraulisches Lenkgetriebe mit allen Innenteilen, elektrischer Lenkhilfemotor, Hydraulikpumpe mit allen Innenteilen, Servolenkungsventil, Lenkspindel, Lenkzwischenwelle, Dichtungsman-schetten und elektronische Bauteile.

Bremsanlage

Hauptbremszylinder, Bremskraftverstärker, Hydropneumatik (Druckspeicher und Druckregler), Vakuumpumpe, Radbremszylinder, Bremssattel, Bremskraftregler, Bremskraftbegrenzer und vom ABS: elektronisches Steuergerät, Hydraulikeinheit, Drehzahlfühler sowie mechanisches ABS.

Kraftstoffanlage

Kraftstoffpumpe, Einspritzpumpe, Steuergerät, elektronische Bauteile der Einspritzanlage (z. B. Luftmengen- und Massenmesser, AGR-/EGR-Ventil), mechanische Düsen der Einspritzanlage und Turbolader.

Elektrische Anlage

Lichtmaschine mit Regler, Anlasser, elektronische Bauteile der Zündanlage mit Zündkabel als Bestandteil derselben, elektrische Leitungen der elektronischen Einspritzanlage, Zündverteiler, elektronische Motorsteuerung, Zündspule, Vorglührelais, Kondensator, Rotor und von der Bordelektrik: Zentralelektrikbox, Kombiinstrument (Schalttafeleinheit), Schaltelemente des Sicherungskastens, Bordcomputer, Steuergeräte des Bordsystems (ausgenommen jedoch Steuergeräte der Navigation, der Beleuchtungsanlage, des Audiosystems und des Radarsystems), Scheibenwischermotor vorne und hinten, Scheinwerferwischermotor, Heizungs-/ Zusatzlüftermotor sowie Hupe.

Kühlsystem

Wasserkühler des Motors, Heizungskühler, Thermostat, Wasserpumpe, Visco-/ Thermolüfter, Lüfterkupplung, Thermoschalter, Temperaturfühler, Zuheizer sowie Kühlmodul.

Abgasanlage

Lambdasonde, Hosenrohr und Befestigungsteile in Verbindung mit dem Ersatz der Lambdasonde, elektronische Bauteile der Abgasreinigungsanlage.

Sicherheitssysteme

Kontrollsysteme für Airbag und Gurtstraffer (z. B. Airbagsteuergerät, Sensoren), Airbags, Gurtstraffer, Schalter/ Kontaktspirale (Lenkrad-Airbag) und Sicherheitsgurt.

Klimaanlage

Kompressor, Kondensator, Lüfter und Verdampfer.

Komfortelektrik

Elektrische Fensterheber: Schalter, elektrische Motoren, Steuergeräte; Front-/Heckscheibenheizungselemente (ausgenommen Bruch¬schäden); elektrisches Schiebedach: Schalter, elektrische Motoren, Steuergeräte; Zentralverriegelung: Schalter, elektrische Motoren, Steuergeräte, Magnetspulen sowie Türschlösser.

Fahrdynamiksystem

Steuergeräte (z. B. ESP) und Sensoren.

* Gemäß den Bedingungen „Ford A1 Euro-Garantie“ der CG Car-Garantie Versicherungs-AG.

Welche Kosten werden im Garantiefall übernommen?
Im Garantiefall kommt CarGarantie für die vollen Lohn- und Materialkosten auf, selbstverständlich auch dann, wenn an Ihrem Fahrzeug mehrfach Schäden auftreten. Erst ab einer festgelegten Gesamtlaufleistung fällt lediglich – und nur bei den Materialkosten – ein geringer Eigenanteil an. Somit sind Sie optimal geschützt vor teuren Reparaturkosten.

CarGarantie – die Experten in der Garantieversicherung!
Die CG Car-Garantie Versicherungs-AG gehört seit über 44 Jahren zu den führendsten und erfahrensten Garantiespezialisten in Europa. Die meisten namhaften Autohersteller und Importeure sowie rund 23.000 qualifizierte Autohäuser aller Marken arbeiten mit CarGarantie zusammen. Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz. Wir stehen Ihnen zusammen mit CarGarantie zuverlässig zur Seite.

Ihr Partner

Bei Interesse an einer A1 Euro-Garantie kontaktieren Sie uns – wir beraten Sie gerne!

CarGarantie

CarGarantie
Rückruf erwünscht